/

IMG_2222Einen schönen Tag verbrachte das Lohmarer Prinzenpaar Hansel I. und Uli I. in Wahlscheid. Den Anfang machten der Montessori-Kindergarten und die Aggerwichtel. Hier wurde miteinander gesungen und die sieben Zwerge waren -wie bei der Märchenstunde- wieder einmal der Blickfang für die Kinder. Eine Empfang im Schloß Auel sowie ein Wortgottesdienst in der katholischen Kirche in Wahlscheid schlossen sich an. Nach einer kurzen Pause und einem Kurzbesuch bei Dirk Wasser ging es zur VR-Bank Wahlscheid sowie zu Patricia Blum und Pia´s Schnittstelle. Ein Ständchen der herrlichen Gruppe „Köhler“ sorgte bei Prinzenpaar und Gefolge für hervorragende Stimmung. Der Titel  „ Mir fiel grad op, ich han dich hück noch nit gebütz“ wurde schnell in die Tat umgesetzt…..IMG_2261

Danach ging es in den Aueler Hof, wo sich Gefolge und Prinzenpaar für die Abendstunden stärken konnten. Schnell wurde mit Ralf Günther für den folgenden Tag auch noch ein Auftritt bei der „Große Höhnerpöpper“ KG verabredet. Überall wurde Im Anschluß ging es dann noch gemeinsam mit den EVD-Tanzflöhen zur Sitzung des IMG_2385Pfarrchores Neuhonrath. Ein rundum gelungener Tag, der dann später, bzw. viel später im Brauhäuschen zu Ende ging. Ein herzliches Dankeschön sagen wir Max-Dieter Kirschbaum, der uns den ganzen Tag durch „sein“ Wahlscheid begleitete und Siggi Beilschmidt für die klasse Organisation und die vielen Überraschungen des Tages.

Print Friendly, PDF & Email