/

Nachdem ihm Helmut List viele Jahre als geschickter Verteidiger zur Seite stand und Ihn mehrfach vor einem harten Urteil bewahrt hatte, musste sich der Lohmarer Kirmeskerl dieses Jahr mit Axel Strickrodt einen neuen Verteidiger suchen. Daher wird es diese Jahr sicherlich sehr spannend, wie die Verhandlung vor dem Lohmarer Kirmesgericht am Kirmesmontag um 19 Uhr auf der Bühne der Lohmarer Kirmes ausgeht.

Zumal durch diverse Vorkommnisse in und um Lohmar wieder einige Vergehen aufzuarbeiten sind.

Der Kirmeskerl wird ab ca. 17 Uhr ein letztes Mal über die Kirmes geführt und versucht wieder durch die Verteilung von Gratischips für die Fahrgeschäfte an die Kinder das Publikum milde zu stimmen.

Wollen wir doch mal sehen, wie es ausgeht.

Zu der Gaudi sind natürlich alle herzlich eingeladen.

Print Friendly, PDF & Email