/

Die Ruhmestafel im Rathaus, auf dem die Namen unserer Tollitäten von 1952 an drauf verewigt sind, komplettiert.


Gestiftet vom Prinzenpaar 2007 (Ulla und Bernd Efferoth) ist es für jedes Lohmarer Prinzenpaar (Dreigestirn) und Kinderprinzenpaar (Dreigestirn) ein Privileg, ihre Namen auf der großen Ruhmestafel durch ein Messingtäfelchen in der “Hall of Fame” des Lohmarer Karneval eingereiht zu wissen. Jetzt endlich waren die Täfelchen von 2009 bis heute fertig geworden.
Die anwesenden “Altprinzenpaaren” und “Altdreigestirnen” durften selber (stellvertretend für die Nicht-Anwesenden durch Bürgermeister Wolfgang Röger) ihre Namen anbringen. Vorsitzender des Vereinskomitees Lohmar, Johannes Fingerhuth, hielt die Laudatio für diesen gelungenen Akt.

Fotos: Kyri

Print Friendly, PDF & Email