/

Schlechtes Wetter, Kneipenschließungen in Lohmar-Ort, Verkehrsbehinderungen, tätliche Angriffe auf Amtspersonen und vieles mehr kann wieder nur an einem liegen:

dem Kirmeskerl !!

Jedes Jahr aufs Neue versucht der Staatsanwalt Norbert Muskatewitz die Geschehnisse im Ort mit dem Kirmeskerl in Verbindung zu bringen und Beweise für seine Taten vorzulegen.

Und auch wie jedes Jahr versucht Verteidiger Helmut List die Unschuld seines Mandanten zu beteuern. Ob der Zeuge Thomas Friedrich zur Klärung der Fälle etwas beitragen kann und wie der Richter Hansel Fingerhuth letztendlich entscheidet bleibt bis zum Schluss offen.

Das alles kann man am Kirmesmontag, dem 05.09.2016 um 19 Uhr beim Kirmesgericht in Lohmar erleben. Da es dieses Jahr keine Bühne gibt (das wird bei der Verhandlung sicherlich auch aufgeklärt) wird die Verhandlung kurzerhand und auf Anweisung des Gerichtes im Zelt der KAZI-Funken stattfinden. Somit ist auf jeden Fall die Versorgung der Gerichtsbarkeit mit geistigen Getränken gesichert und von Moderator Markus Schwedes kann wieder ausrufen: „Das Kirmesgericht tagt“

Wir wünschen allen Zuschauern schon jetzt viel Spaß und laden alle Lohmarer und Nicht-Lohmarer herzlich ein an dem Spektakel teilzunehmen.

Wir wünschen gute Unterhaltung.
Vereinskomitee Lohmar

Print Friendly, PDF & Email